Endlich kommt der Frühling!

Es wird wärmer und die Lust zum Rausgehen wird bei mir wesentlich größer. Die Finger frieren mir nicht mehr ein, wenn ich Sultan an der Leine habe. Den Wind hingegen mag ich zwar nicht so gerne, aber es gibt ja zum Glück auch dünnere Kappen, um meine Ohren zu schützen. 

Also gilt momentan: Sonne da – hinaus mit uns, denn mein nächstes Ziel ist es, endlich wieder Muskeln aufzubauen und fitter zu werden. 

Ingrids Hand krault Sultans Hals

Also gilt Plan A: Jeden Tag vermehrt spazieren – vielleicht sogar walken – gehen. 

Sultan wird es genießen. Der Bub würde zurzeit sooo gerne spielen und mit anderen Hunden toben. Leider treffen wir immer nur Spielkameraden, wenn wir entweder auf der Straße sind oder er im Dienst ist. 

DESHALB unser Aufruf: Spielkollegen für Sultan gesucht!

Da meine Haut sehr lichtempfindlich ist, muss ich jedoch leider wieder auf die Sonne achten und mich ordentlich vor ihr schützen. Und auch die Allergiezeit beginnt wieder. 

Blühender Haselstrauch

Gegen meine Frühjahrsbeschwerden verwende ich jetzt schon die TriEase Weichkapseln von doTERRA. Die sind mit den ätherischen Ölen Zitrone, Lavendel und Pfefferminz jeweils zu gleichen Teilen, gefüllt.

Die Softgels finde ich extrem praktisch, weil man sie – egal wo – schnell und problemlos einnehmen kann. Ich nehme in der „Heuschnupfenzeit“ jeden Morgen eine Kapsel gegen die sogenannten saisonalen Beschwerden. (1-2 Kapseln täglich werden empfohlen)*

Lavendel, Lemon und Pfefferminzölflaschen mit bunten Glasnuggets

Zusätzlich läuft die selbe Mischung, also die ätherischen Öle Zitrone, Lavendel und Pfefferminze (je ein Tropfen), täglich einmal, meistens nach dem Spaziergang in meinem Diffuser, um viele der saison- und umweltbedingten Einflüsse zu lindern. 

Die Mischung fördert die freiere Atmung und kann reinigend auf unser komplettes Körpersystem wirken. So kann ich die Natur ohne „Frühjahrs“- Beschwerden wesentlich angenehmer genießen. 

Wofür sind die Bestandteile bekannt?

Zitrone (Lemon) ist für ihre stark reinigende Eigenschaft bekannt und hilfreich, um die Körpersysteme zu reinigen. Sie kann uns ganzjährig vor potenziellen Bedrohungen aus der Umwelt schützen. Dazu kommt natürlich die positive Wirkung auf unser emotionales System. 

Lavendel hat eine ausgleichende und beruhigende Wirkung und zwar sowohl innerlich als auch äußerlich. Innerlich eingenommen wirkt das ätherische Öl ebenfalls stark beruhigend und entspannend.

Für die klare Atmung ist dann die Pfefferminze verantwortlich – sie unterstützt die Atemwege und kann uns helfen leichter und freier zu atmen. 

Ihr seht schon: Die Mischung ist ideal, um auch bei saisonbedingten Problemen die Natur im Frühling zu genießen. 

Wenn ihr weitere Fragen habt, meldet euch sehr gerne bei mir. 

Genießen wir die Natur! Die Sonne ist so wichtig für uns – und zwar für Körper und Seele. 

Wie genießt ihr den Frühling? Ich liebe es ja in der noch nicht so heißen Zeit auf einem Bankerl zu sitzen und ein Hörbuch zu hören oder einfach nur zu träumen. 

Bitte nicht vergessen: Einige ätherische Öle können die Haut photosensibel machen – Bitte achtet darauf nach der Verwendung von diesen ätherischen Ölen auf direkte Sonneneinstrahlung zu verzichten.

Unter anderen gehören die folgenden Öle dazu:
Bergamotte,
Citrus Bliss,
Grapefruit,
Lemon,
Lime,
Purify,
Smart&Sassy,
Tangerine,
Wild Orange,
Kumquat,
OnGuard.

Weitere Öle könnt ihr sehr gerne bei mir hinterfragen.

*Anmerkung:
Meine Vorschläge wurden ausschließlich mit  doTERRA Ölen getestet. Bitte achtet auf diese Qualität!
Bei Beschwerden und Krankheit einen Arzt aufsuchen! Aromaöle können Prozesse wohltuend unterstützen, aber niemals eine ärztliche Behandlung ersetzen. Bei Atembeschwerden IMMER einen Arzt aufsuchen.
Aromaöle können auch allergische Reaktionen hervorrufen, daher bitte immer mit einer kleinen Menge (verdünnt!) z.B. in der Armbeuge vor einer Anwendung mit einem neuen Aromaöl testen.
Aromaöle (Ausnahme Lavendel, Teebaumöl) nie pur sondern ausschließlich verdünnt verwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.