Entspannende Mischung

Notfallmischung mit Copaiba, Lavendel, Spearmint, Zanthoxylum – Gelbholzsamen und FCO

Rollon Rescuer in Wiese liegend

Diese Mischung ist ideal um schmerzende Muskel und Gelenke nach dem Sport oder im Wachstum zu beruhigen. Nicht nur der Körper beginnt, sich zu entspannen, sondern auch der Geist kann zur Ruhe kommen. 

Gelenksschmerzen, Knochenschmerzen oder Muskelschmerzen sowie Spannungskopfschmerzen oder Stress sind nur einige Beispiele für eine Anwendungsmöglichkeit. 

Teddy mit verbundenem Kopf und verbundener Hand

Durch seine krampflösende Wirkung ist er sowohl bei Muskelproblemen als auch bei Blähungen ein idealer Begleiter.

Das beigesetzte Gelbholzsamenöl stammt aus Nepal und ist in Europa nicht so bekannt. Das Öl fördert das Loslassen und kann helfen Sturheit zu mindern. Bekannt ist es aber hauptsächlich für seine entspannenden und beruhigenden Eigenschaften. Deshalb passt es wunderbar in diese Mischung. 

Copaiba findet ihr in einem eigenen Beitrag auf meiner Homepage beschrieben – es ist aber eine wunderbare Unterstützung, da es stark entzündungshemmend, nervenberuhigend und schmerzlindernd wirken kann. Emotional kann es dazu beitragen, die Ausgeglichenheit zu unterstützen. 

RollOn Rescher

In der Mischung findet man auch die grüne Minze (Spearmint), die erfrischend ist und ein Gefühl von positiver Stimmung erzeugen kann. Nervosität und Angst können reduziert werden. Gegen gelegentliche Kopfschmerzen, die vor allem durch Verspannung entstehen, kann der Rescuer ebenfalls eingesetzt werden.

Ich verwende Rescher sehr gerne, wenn die Kinder nach dem Sport über Muskelkater jammern oder durch das Wachstum über Schmerzen in den Knochen klagen. In dem Fall lasse ich die Kids dann einfach das Öl auf die schmerzenden Stellen auftragen. Bei Kopfschmerzen streichen sie sich gerne das Öl auf den Nacken.

Sultan bei der Arbeit mit Assistenzhund-Bügel