Aromawölfin

Aromaöle für dich und mich

Oregano - Immunsystemunterstützer

Es kann sowohl zum Kochen verwendet werden als auch um das Immunsystem, Knochen, Muskeln und Atemwege zu stärken. Es wirkt antibakteriell, antiviral und antimykotisch.

Nur ein Tropfen Oreganöl eignet sich besonders gut um getrocknete Kräuter in Pasta oder auf der Pizza zu ersetzen. Wer seine eigene Handseife herstellt, erhält mit nur ein paar Tropfen eine erfrischende Note. Kombiniert mit Pfefferminz- und einem Trägeröl liefert Oreganoöl ein wärmendes Massageöl.